„Das FamS”
Brabandtstraße 5
38100 Braunschweig

Tel. 0531-120 55 44 - 0 Fax 0531-120 55 44 - 9 info@dasfams.de

 


Letzte Änderung: 15.05.2014

Status von Tagespflegepersonen


Grundsätzlich wird unterschieden zwischen selbstständiger Tätigkeit (Kindertagespflege im eigenen Haushalt) und einer Beschäftigungspflicht durch die Eltern (Kindertagespflege im Haushalt der Eltern). Tagesmütter/-väter, die nur ein Kind oder mehrere Kinder aus einer Familie bei sich betreuen, sollten ihren Status bei ihrem zuständigen Finanzamt und beim Rentenversicherungsträger überprüfen lassen, da es hier beide Möglichkeiten gibt.
Einen Sonderfall bilden „Dazu-Verdiener/innen”, also Tagespflegepersonen, die bereits über eine andere versicherungspflichtige Beschäftigung (z.B. Halbtagsjob) oder durch den Bezug von Leistungen abgesichert sind (z. B. Renten, Eltern- oder Arbeitslosengeld). Auch sie sollten klären, welchen Status ihre Tätigkeit hat.
Weitere Informationen zu Status, Steuern, Renten- und Krankenversicherung finden Sie hier im Rechts-Newsletter. Dort gibt es ebenfalls Hinweise zur Gewinnberechnung.

Zu Ihrer Erleichterung hier noch einmal hilfreiche Links (alle auch im Rechts-Newsletter):

Weitere Informationen zu folgenden Themen, sind hier verlinkt: