Interessenvertretung

der Kindertagespflege in Braunschweig.

Die Interessenvertretung der Kindertagespflege in Braunschweig löste sich als Verein im Verlauf des Jahres 2018 auf.
Auf Anregung der Stadt Braunschweig bildete sich zunächst ein Arbeitskreis mit fünf und dann mit acht Tagespflegepersonen (kurz: G8 genannt).  Mittlerweile arbeiten wieder fünf  Tagespflegepersonen in der Interessenvertretung mit:

Ivonne Brandes Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Petra Jacobs Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ines Rabe Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Britta Schlief Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Christine Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christine Schmidt ist Sprecherin der G8 und Ines Rabe vertritt sie.

G8 macht Kindertagespflege in Braunschweig für Verwaltung und Politik ansprechbar und nimmt an Sitzungsterminen, soweit möglich, teil. In Zusammenarbeit mit dem FamS versucht G8 die Bedürfnisse bezüglich Kindertagespflege in Braunschweig zu beantworten.
G8 kommuniziert mit Kolleginnen und Kollegen in der Kindertagespflege über den elektronischen Verteiler des Das FamS.

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 20 Januar 2021 05:38

IMG 4132 klein

 

Das Familien-Service-Büro

  • Brabandtstr. 5
  • 38100 Braunschweig
  •  
  • info@dasfams.de
  • Tel.: 0531-12055440
  • Fax: 0531-12055449

Schriftzug FamSrot

Top