Tagesmüttertreffs

zum gegenseitigen Kennenlernen, kollegialen Austausch und Bewegungsmöglichkeiten für die Tageskinder.

Im Herbst´08 begann Das FamS sogenannte „Tagesmüttertreffs” (kurz: TMT) zu gründen, um Tagespflegepersonen mit ihren Tageskindern in großen Räumen eine Möglichkeit vielfältiger Bewegungen, des gegenseitigen Kennenlernens und des kollegialen Austauschs zu schaffen.

Diese TMTs sind verbindliche, feste Gruppen, die von einer Mitarbeiterin bzw. einem Mitarbeiter unseres Teams konzeptionell begleitet und von den Teilnehmenden aktiv mitgestaltet werden. Wer an einem bestehenden TMT teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei der Leitung. Wer geeignete Räumlichkeiten, Ideen oder Anregungen für einen neuen TMT hat, setzt sich bitte mit dem Vernetzerteam in Verbindung.

Inhaltlich orientiert sich das Angebot an den Kindern und ihrem Entwicklungsstand. Durch die begleitende Fachkraft werden die TMT  auch zum gemeinsamen Erörtern fachlicher Fragen aus der Praxis genutzt und zu konkreter Fachberatung. Außerdem bahnen sich über das gegenseitige Kennenlernen von Tagespflegepersonen und Tageskindern vertraute Vertretungsmöglichkeiten an.

Braunschweig-Süd:

Mascherode:

Östliches Ringgebiet:

Querum:

Stöckheim:

Veltenhof

Innenstadt:

Weststadt:

 

Letzte Änderung am Freitag, 18 Dezember 2020 06:42

IMG 4132 klein

 

Das Familien-Service-Büro

  • Brabandtstr. 5
  • 38100 Braunschweig
  •  
  • info@dasfams.de
  • Tel.: 0531-12055440
  • Fax: 0531-12055449

Schriftzug FamSrot

Top