Vermittlung

Sie suchen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind?

Wenn der Erstwohnsitz Ihres Kindes in Braunschweig ist, haben Sie Anspruch auf eine Vermittlung von freien Betreuungsplätzen durch unser Büro. Da es viel zu informieren und zu (er)klären gibt, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir dies nur im Zusammenhang mit einer persönlichen oder telefonischen Beratung (ca. 30 Min.) nach Terminvereinbarung tun.

Eine detaillierte Überischt zum Vermittlungsablauf finden Sie hier.

Sie werden auf dieser Seite keine Liste mit freien Plätzen finden. Sie erhalten jedoch direkt im Beratungsgespräch Kontaktdaten von Tagespflegepersonen mit passenden freien Plätzen.
Wir empfehlen Ihnen, sich ca. 6 Monate vor dem gewünschten Beginn der Eingewöhnung auf die Suche nach einer passenden Tagespflegeperson zu begeben.
Wenn Sie langfristiger planen müssen, können Sie auch direkt Tagespflegepersonen kontaktieren und sich ggf. auf Wartelisten setzen lassen. Links zu Homepages und Profilen finden Sie hier. Bitte nutzen Sie auch in diesem Fall unser Beratungsangebot, damit Sie gut informiert in die Betreuung starten.

Einen Beratungstermin (inkl. Platzvermittlung) vereinbaren Sie am besten telefonisch während unserer Öffnungszeiten.

 

Grundsätzliches zur Fremdbetreuung oder was Sie bedenken sollten
Wenn Sie sich auf die Suche nach einer passenden Tagespflegeperson für Ihr Kind und Ihre Familie begeben, achten Sie immer auf Ihr Bauchgefühl. Sie werden dieser Person Ihr Kind anvertrauen und gehen eine Erziehungspartnerschaft auf Augenhöhe ein. Für Ihr Kind wird die Tagespflegeperson zu einer wichtigen Bezugsperson mit der es womöglich den Großteil des Tages verbringt. Deshalb ist es wichtig, dass Ihnen ihre zukünftige Tagespflegeperson sympathisch ist und sie ähnliche Vorstellungen von Erziehung und der Entwicklung des Kindes haben.

Ausschlaggeben sollte immer die Frage sein: Passt die Betreuung zu unserer Familie und lassen sich die Betreuungszeiten mit unseren Arbeitszeiten stressfrei vereinbaren?

 

Hinweis zur Datenweitergabe:
Da „Das FamS” von der Stadt Braunschweig mit der Vermittlung der Kindertagesplätze beauftragt wurde, aber einige Aufgaben in diesem Zusammenhang weiterhin bei der Stadt liegen, ist ein Datenaustausch zwischen dem „Das FamS” und dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie zur planerischen und statistischen Verwertung erforderlich. Deshalb werden Ihre Angaben aus der Elternanfrage und der Vereinbarung zur Kindertagespflege für die Bedarfsermittlung, Entgeltabrechnung und statistische Auswertung weitergegeben.

Letzte Änderung am Freitag, 11 Dezember 2020 09:57

IMG 4132 klein

 

Das Familien-Service-Büro

  • Brabandtstr. 5
  • 38100 Braunschweig
  •  
  • info@dasfams.de
  • Tel.: 0531-12055440
  • Fax: 0531-12055449

Schriftzug FamSrot

Top