„Das FamS”  
Brabandtstraße 5
38100 Braunschweig

Tel. 0531-120 55 44 - 0 Fax 0531-120 55 44 - 9 info@dasfams.de


Hier finden Sie Fragen, die in der Beratung immer wieder auftreten. Diese Seite wird ständig erweitert, gern nehmen wir Ihre Fragen auf.

....................................................................................................

Wann erhalten wir eine Geschwisterermäßigung?

Die Geschwister müssen gemeinsam im Haushalt der entgeltpflichtigen Eltern wohnen und gleichzeitig betreut werden, und zwar in Einrichtungen für die die Stadt Braunschweig ein Entgelt erhebt.
Zu diesen Einrichtungen gehören:

  • Kindertagespflegestellen
  • städtische Kindertagesstätten
  • Einrichtungen der Teilzeitschulkindbetreuung
  • Einrichtungen der Träger der freien Jugendhilfe oder Elterninitiativen, die von der Stadt Braunschweig gefördert werden.

Für das älteste Kind wird das volle Entgelt erhoben, für das zweite Kind das halbe Entgelt. Für das dritte sowie für weitere Kinder wird kein Entgelt erhoben.

Die Geschwisterermäßigung wird auch dann gewährt, wenn für das älteste Kind nichts gezahlt werden muss (z.B. beitragsfreie Betreuung für Kinder im Kita-Alter)

<< zurück