„Das FamS”  
Brabandtstraße 5
38100 Braunschweig

Tel. 0531-120 55 44 - 0 Fax 0531-120 55 44 - 9 info@dasfams.de

 

Hintergrund

Die kindliche Entwicklung vollzieht sich in den ersten Lebensjahren in einem rasanten Tempo. Parallel, auf verschiedenen Ebenen bilden sich die Grundlagen für spätere Fähigkeiten und Kompetenzen heraus – z.B. Sinneswahrnehmung und Verarbeitung von Reizen, Grob- und Feinmotorik, soziale und emotionale Entwicklung, Spracherwerb etc. Viele Entwicklungen sind dabei so grundlegend, dass ihre Korrektur in späteren Jahren nur teilweise oder in bestimmten Bereichen gar nicht mehr möglich ist. Während Fehlentwicklungen in den ersten Jahren oft sogar mit recht einfachen Mitteln erfolgreich korrigiert werden können.

Um späteren Einschränkungen und Behinderungen vorzubeugen ist es deshalb besonders wichtig in den ersten Lebensjahren Fehlentwicklungen zu entdecken und sie zu korrigieren. Allerdings ist es für Laien mitunter schwierig, Fehlentwicklungen eindeutig zu erkennen und sie von einer „normalen“ Entwicklungsverzögerung zu unterscheiden. Viele Eltern neigen zudem dazu Auffälligkeiten an ihren Kindern liebevoll zu übersehen.

<< zurück